Routen Ägypten

Mögliche Routen-Abläufe Ägypten:

Je nach Schiff variieren die Tauchplätze und Abläufe. Alle Tauchgänge sind abhängig vom Wetter und den Taucherfahrungen der Teilnehmer. Nachttauchgänge sind an allen Marinepark-Inseln verboten!


„Schnellreise“ zu euren Lieblingstouren


Fury Shoals


Nord Wracktour – St. Johns – Abu Fendara – Elphinstone


Brothers – Daedalus – Elphinstone – Rocky – Zabargad


– Anfänger und Kinder


South Fury Shoals ab/an Port Ghalib

Die Fury Shoals liegen in südlicher Richtung von Port Ghalib. Betauchen Sie unvergessliche und beeindruckende Formationen aus Hartkorallen und erleben Lichtspiele in einer faszinierenden Unterwasserwelt. Beliebt ist dieses Tauchgebiet  für seine Labyrinth´s  aus Durchgängen und Höhle (wie Sha`ab Claudio) die sich durch die Riffe schlängeln.

Diese Route ist für Tauchanfänger mit ca. 20-30 Tauchgängen und OWD geeignet. Auf dieser Tour sind 15 – 21 Tauchgänge möglich.

Tag 1:
Ankunft, Check-in, Abendessen, erste Nacht an Bord im Hafen
Tag 2:
Abfahrt zwischen 6 – 9 Uhr, Checktauchgang und weitere 1-2 Tauchgänge, evtl. Nacht-TG.
Nächtliche Überfahrt zu den Fury Shoals
Tag 3–5:
TG an den Fury Shoals (Malahi, Sha´ab Claudio, Sha´ab Maksur, Sataya, Dolphin Reef) mit möglichem
Nacht-TG
Tag 6:   
Rückfahrt nach Port Ghalib, evtl. TG in Elphinstone oder Umgebung, evtl. Nacht-TG
Tag 7:  
TG an der Küste von Marsa Alam. Letzte Nacht an Bord im Hafen
Tag 8: 
Check-out nach dem Frühstück, spätestens bis Mittag. Transfer zum Flughafen


– Vieltaucher, Wrackliebhaber und Safarineulinge (ab 30 TG)


Abu Fendera ab/an Port Ghalib

Die „Abu Fendera“ Tour ist die südlichste Tour im Roten Meer, kurz vor der Grenze zum Sudan. Sie besticht mit einer Vielzahl von schönen Korallenwäldern und großer Anzahl von Fischen. Auf der Tour sind Longimanus und Riffhaie keine Seltenheit.

Diese Route eignet sich besonders für Anfänger und erfahrene Taucher mit ca. 30 Tauchgängen und AOWD oder
OWD mit Deep Dive Brevet. Auf dieser Tour sind 17 – 22 Tauchgänge möglich.

Tag 1:
Ankunft, Check-in, Abendessen, erste Nacht an Bord im Hafen
Tag 2:
Abfahrt zwischen 6 – 9 Uhr, Checktauchgang und weitere 1-2 Tauchgänge, evtl. Nacht-TG.
Nächtliche Überfahrt zu den St. John`s Riffen
Tag 3: 
TG an den St. John`s Riffen (Small and Big Gota, Habilli Ali, Dangerous Reef, St. John Caves).
Nächtliche Überfahrt nach Abu Fendera
Tag 4:  
TG an den Abu Fendera Riffen, evtl. Nacht-TG. Nächtliche Rückfahrt zu St. John`s
Tag 5:
TG an den St. John`s Riffen (Dangerous Reef, St. Johns Caves, etc.). Überfahrt zu den Fury Shoals mit Übernachtaufenthalt in Wadi Gemal
Tag 6: 
TG in Fury Shoals (Malahi, Sha´ab Claudio, Sha´ab Maksur, Sataya, Dolphin Reef). Rückfahrt nach Port Ghalib
Tag 7: 
TG an der Küste von Marsa Alam. Letzte Nacht an Bord im Hafen
Tag 8: 
Check-out nach dem Frühstück, spätestens bis Mittag. Transfer zum Flughafen


St. John`s ab/an Port Ghalib

Bei der St. John`s Tour erleben Sie unvergessliche und beeindruckende Begegnungen in einer faszinierenden Unterwasserwelt. Haie, Delphine und Mantas sind mit großer Wahrscheinlichkeit anzutreffen. Auch werden Sie begeistert sein von wunderschönen Korallengärten und bewachsenen Steilwänden.

Diese Route ist geeignet für Anfänger und erfahrene Taucher mit ca. 30 Tauchgängen und
AOWD oder OWD mit Deep Dive Brevet. Auf dieser Tour sind 15 – 21 Tauchgänge möglich.

Tag 1:
Ankunft, Check-in, Abendessen, erste Nacht an Bord im Hafen
Tag 2:
Abfahrt zwischen 6 – 9 Uhr, Checktauchgang und weitere 1-2 Tauchgänge, evtl. Nacht-TG.
Nächtliche Überfahrt zu den St. John`s Riffen
Tag 3–5: 
TG in St. John`s an den Riffen Gota, Habili Ali, Dangerous Reef, St. John Caves.
Überfahrt zu den Fury Shoals mit Übernachtaufenthalt in Wadi Gemal
Tag 6:  
TG in Fury Shoals, Malahi, Sha´ab Claudio, Sha´ab Maksur, Sataya, Dolphin Reef.
Überfahrt nach Marsa Alam
Tag 7:
TG an der Küste von Marsa Alam und evtl. Elphinstone. Letzte Nacht an Bord im Hafen
Tag 8:
Check-out nach dem Frühstück, spätestens bis Mittag. Transfer zum Flughafen


Daedalus – St. John`s ab/an Port Ghalib

Die „Marinepark Süd“ Tour ist für Großfischliebhaber gut geeignet. Erleben Sie unvergessliche und beeindruckende Begegnungen in einer faszinierenden Unterwasserwelt mit einer Vielfalt an Korallen bei St. John`s. Hammer-, Riffhaie sowie Longimanus  und andere Fische in den schillerndsten Farben sind am Daedalus Riff anzutreffen.

Diese Route eignet sich besonders für erfahrene Taucher mit ca. 50 Tauchgängen und AOWD oder
OWD mit Deep Dive Brevet. Auf dieser Tour sind 15 – 19 Tauchgänge möglich.

Tag 1:  
Ankunft, Check-in, Abendessen, erste Nacht an Bord im Hafen
Tag 2:  
Abfahrt zwischen 6 – 9 Uhr, Checktauchgang und weitere 1-2 Tauchgänge, evtl. Nacht-TG.
Nächtliche Überfahrt nach Daedalus
Tag 3-4: 
TG an Daedalus. Nächtliche Überfahrt nach St. Johns
Tag 5:
TG bei St. John`s. Überfahrt zu den Fury Shoals
Tag 6:
TG an den Fury Shoals, evtl. Nacht-TG, Rückfahrt Richtung Hafen
Tag 7:   
TG in der Nähe von Marsa Alam. Rückkehr zum Hafen. Letzte Nacht an Bord im Hafen
Tag 8: 
Check-out nach dem Frühstück, spätestens bis Mittag. Transfer zum Flughafen


North-Wreck und Brothers ab/an Hurghada

Eine besondere Mischung aus Wracks und Großfisch. Erleben Sie nördlich von Hurghada  namhafte Wrack`s  wie Numidia, Rosalie Moller und die Thistlegorm, genauso wie beeindruckende Begegnungen von Großfischen wie Grau-, Fuchshai und  riesigen Fischschwärmen bei den Brothers.

Diese Route eignet sich besonders für erfahrene Taucher mit ca. 50 Tauchgängen und AOWD oder
OWD mit Deep Dive Brevet. Auf dieser Tour sind 15 – 18 Tauchgänge möglich.

Tag 1: 
Ankunft, Check-in, Abendessen, erste Nacht an Bord in der Neuen Marina
Tag 2:  
Abfahrt zwischen 6 – 9 Uhr, Checktauchgang und weitere 1-2 Tauchgänge, evtl. Nacht-TG
Tag 3:
TG an der Thistlegorm, Überfahrt zu den Brothers
Tag 4 – 5:
TG an den Brothers, Nächtliche Überfahrt nach Safaga
Tag 6:  
TG in Safaga und evtl. Nacht-TG in Hurghada-Nähe
Tag 7:    
TG in Hurghada-Nähe. Rückfahrt zum Hafen und letzte Nacht an Bord in der Marina
Tag 8: 
Check-out nach dem Frühstück, spätestens bis Mittag. Transfer zum Flughafen


North-Wreck-Tour ab/an Hurghada

Die „North Wreck“ Tour ist einer der Klassiker im Roten Meer. Sie führt zu den bekanntesten und schön bewachsenen Wracks wie die Thistlegorm. Diese Tour ist ein „muss“ für jeden Taucher. Je nach Schiff wird ebenfalls das weltbekannte Tauchgebiet an der Sinai Halbinsel Spitze (RAS MOHAMMED) betaucht,  was für seine Fischschwärme bekannt ist.

Diese Route ist geeignet für Anfänger und erfahrene Taucher mit ca. 30 Tauchgängen und AOWD oder
OWD mit Deep Dive Brevet. Auf dieser Tour sind 15 – 21 Tauchgänge möglich.

Tag 1: 
Ankunft, Check-in, Abendessen, erste Nacht an Bord in der Marina
Tag 2:  
Abfahrt zwischen 6 – 9 Uhr, Checktauchgang und weitere 1-2 Tauchgänge, evtl. Nacht-TG
Tag 3: 
TG in Abu Nuhas. Nächtliche Überfahrt zu Ras Mohammed
Tag 4:  
TG an den Riffen von Ras Mohammed (Shark Reef), evtl. Nacht-TG an der Thistlegorm
Tag 5:
TG an der Thistlegorm, Insel Gubal, evtl. Nacht-TG
Tag 6: 
TG an der Rosalie Moller, evtl. Nacht-TG in Hurghada-Nähe
Tag 7: 
TG in Hurghada (Umm Gammar, Carless Reef). Rückfahrt zum Hafen und letzte Nacht an Bord in der Marina
Tag 8:  
Check-out nach dem Frühstück, spätestens bis Mittag. Transfer zum Flughafen


North-Wreck-Tour mit Straße von Tiran ab/an Hurghada

Die „North Wreck“ Tour bis zur Straße von Tiran  führt zu den bekanntesten und schön bewachsenen Wracks des Roten Meeres, wie die Thistlegorm oder Rosalie Moller. Auch wird das weltbekannte Tauchgebiet an der Sinai Halbinsel Spitze (RAS MOHAMMED) betaucht, was für seine Fischschwärme bekannt ist. Bei der Straße von Tiran findet man eine Vielzahl an wunderschönen Korallen und auch der eine oder andere Hai lässt sich hier in der Strömung sehen.

Diese Route ist geeignet für Anfänger und erfahrene Taucher mit ca. 30 Tauchgängen und AOWD
oder OWD mit Deep Dive Brevet. Auf dieser Tour sind 15 – 19 Tauchgänge möglich.

Tag 1:  
Ankunft, Check-in, Abendessen, erste Nacht an Bord in der Marina
Tag 2:  
Abfahrt zwischen 6 – 9 Uhr, Checktauchgang und weitere 1-2 Tauchgänge, evtl. Nacht-TG
Tag 3:  
TG in Abu Nuhas. Überfahrt zur Straße von Tiran
Tag 4:
TG an den Riffen der Straße von Tiran und zurück nach Ras Mohammed
Tag 5: 
TG in Ras Mohammed, mit evtl. Nacht-TG an der Thistlegorm
Tag 6:  
Thistlegorm, Shag Rock und TG Gubal Insel, evtl. Nacht-TG
Tag 7:  
TG in Hurghada-Nähe (Umm Gammar, Carless Reef). Rückfahrt zum Hafen und letzte Nacht an Bord in der Marina
Tag 8: 
Check-out nach dem Frühstück, spätestens bis Mittag. Transfer zum Flughafen


South Fury Shoals – Daedalus – Elphinstone ab/an Port Ghalib

Die „Marinepark South“ Tour ist für Großfischliebhaber gut geeignet. Erleben Sie unvergessliche und beeindruckende Begegnungen in einer faszinierenden Unterwasserwelt. Hammerhai, Mantas, Longimanus oder andere Fische in den schillerndsten Farben sind hier anzutreffen.

Diese Route eignet sich besonders für erfahrene Taucher mit ca. 50 Tauchgängen und AOWD oder OWD mit Deep
Dive Brevet. Auf dieser Tour sind 15 – 19 Tauchgänge möglich.

Tag 1:    
Ankunft, Check-in, Abendessen, erste Nacht an Bord im Hafen
Tag 2:   
Abfahrt zwischen 6 – 9 Uhr, Checktauchgang und weitere 1-2 Tauchgänge, evtl. Nacht-TG.
Nächtliche Überfahrt zu den Fury Shoals
Tag 3:     
TG an den Fury Shoals (Malahi, Sha´ab Claudio, Sha´ab Maksur, Sataya, Dolphin Reef) mit möglichem Nacht-TG.
Nächtliche Überfahrt nach Daedalus
Tag 4-5:  
TG in Daedalus. Überfahrt nach Elphinstone
Tag 6:    
TG in Elphinstone oder Umgebung, evtl. Nacht-TG
Tag 7:     
TG an der Küste von Marsa Alam. Letzte Nacht an Bord im Hafen
Tag 8:
Check-out nach dem Frühstück, spätestens bis Mittag. Transfer zum Flughafen


Großfischliebhaber und erfahrene Taucher (ca. 50 TG +)


Brothers – Daedalus – Elphinstone ab/an Hurghada

Die „Marinepark North“ Tour ist für Großfischliebhaber gut geeignet. Erleben Sie unvergessliche und beeindruckende Begegnungen in einer faszinierenden Unterwasserwelt. Hammer-, Fuchshai, Longimanus oder andere Fische in den schillerndsten Farben sind hier anzutreffen.

Diese Route eignet sich besonders für erfahrene Taucher mit ca. 50 Tauchgängen und AOWD oder
OWD mit Deep Dive Brevet. Auf dieser Tour sind 15 – 18 Tauchgänge möglich.

Tag 1: 
Ankunft, Check-in, Abendessen, erste Nacht an Bord in der Marina
Tag 2:  
Abfahrt zwischen 6 – 9 Uhr, Checktauchgang und weitere 1-2 Tauchgänge, evtl. Nacht-TG.
Nächtliche Überfahrt zu den Brothers
Tag 3–4: 
TG an den großen und kleinen Brothers. Nächtliche Überfahrt nach Daedalus
Tag 5: 
TG in Daedalus. Überfahrt nach Elphinstone
Tag 6:  
TG in Elphinstone oder Küstennähe und evtl. Nacht-TG. Rückfahrt nach Safaga
Tag 7:  
TG in Safaga z.B. Panorama Riff, Abu Kefan. Rückfahrt zur Marina. Letzte Nacht an Bord im Hafen
Tag 8: 
Check-out nach dem Frühstück, spätestens bis Mittag. Transfer zum Flughafen


Brothers – Elphinstone ab/an Port Ghalib

Der „Nördliche Marinepark Brothers“ ist für Großfischliebhaber. Erleben Sie unvergessliche und beeindruckende Begegnungen in einer faszinierenden Unterwasserwelt. Hammer-, Fuchshai oder Longimanus  und andere Fische in den schillerndsten Farben sind bei den Brothers keine Seltenheit. 

Diese Route eignet sich besonders für erfahrene Taucher mit ca. 50 Tauchgängen und AOWD oder OWD mit Deep Dive Brevet.
Auf dieser Tour sind 15 – 18 Tauchgänge möglich.

Tag 1: 
Ankunft, Check-in, Abendessen, erste Nacht an Bord im Hafen
Tag 2:  
Abfahrt zwischen 6 – 9 Uhr, Checktauchgang und weitere 1-2 Tauchgänge, evtl. Nacht-TG. Nächtliche Überfahrt zu den Brothers
Tag 3–5:
TG an den großen und kleinen Brothers. Nächtliche Rückfahrt nach Elphinstone
Tag 6:  
TG in Elphinstone, evtl. ein Nacht-TG in Küstennähe, z.B. Marsa Shuna
Tag 7: 
TG in Küstennähe. Rückfahrt zum Hafen. Letzte Nacht an Bord im Hafen
Tag 8:      
Check-out nach dem Frühstück, spätestens bis Mittag. Transfer zum Flughafen


Brothers/Salem – Express ab/an Hurghada

Der „Nördliche Marinepark Brothers“ ist für Großfischliebhaber. Erleben Sie unvergessliche und beeindruckende Begegnungen in einer faszinierenden Unterwasserwelt. Hammer-, Fuchshai, Longimanus  und andere Fische in den schillerndsten Farben sind keine Seltenheit bei den Brothers. Auf dem Weg nach Hurghada wird die „Salem Express“, eines der größten betauchbaren Wracks im Roten Meer, angefahren. Sie zählt unter Wracktauch-Fans als eines der interessantesten Schiffe.

Diese Route eignet sich besonders für erfahrene Taucher mit ca. 50 Tauchgängen und AOWD oder OWD mit Deep Dive Brevet.
Auf dieser Tour sind 15 – 18 Tauchgänge möglich.

Tag 1:
Ankunft, Check-in, Abendessen, erste Nacht an Bord in der Marina
Tag 2:  
Abfahrt zwischen 6 – 9 Uhr, Checktauchgang und weitere 1-2 Tauchgänge, evtl. Nacht-TG. Nächtliche Überfahrt zu den Brothers
Tag 3–5:
TG an den großen und kleinen Brothers. Nächtliche Überfahrt nach Safaga
Tag 6:  
TG in Safaga, z.B. Salem Express, Panorama Riff. Abu Kefan, evtl. Nacht-TG
Tag 7: 
TG in Küstennähe. Rückfahrt zum Hafen. Letzte Nacht an Bord in der Marina
Tag 8:   
Check-out nach dem Frühstück, spätestens bis Mittag. Transfer zum Flughafen


Daedalus – Rocky – Zabargad ab/an Port Ghalib

Die „Marinepark Süd“ Tour ist für Großfischliebhaber gut geeignet. Erleben Sie unvergessliche und beeindruckende Begegnungen in einer faszinierenden Unterwasserwelt mit einer Vielfalt an Korallen bei Rocky und Zabargad. Hammer-, Riffhaie sowie Longimanus  und andere Fische in den schillerndsten Farben sind am Daedalus Riff anzutreffen.

Diese Route eignet sich besonders für erfahrene Taucher mit ca. 50 Tauchgängen und AOWD oder OWD mit Deep Dive Brevet.
Auf dieser Tour sind 15 – 18 Tauchgänge möglich.

Tag 1: 
Ankunft, Check-in, Abendessen, erste Nacht an Bord im Hafen
Tag 2: 
Abfahrt zwischen 6 – 9 Uhr, Checktauchgang und weitere 1-2 Tauchgänge, evtl. Nacht-TG. Nächtliche Überfahrt nach Daedalus
Tag 3-4: 
TG an Daedalus. Nächtliche Überfahrt zu den Rocky`s
Tag 5:  
TG an den Rocky`s und Zabargad. Überfahrt zu den Fury Shoals
Tag 6:  
TG in Fury Shoal, evtl. Nacht-TG
Tag 7:   
TG in der Nähe von Marsa Alam. Rückkehr zum Hafen. Letzte Nacht an Bord im Hafen
Tag 8: 
Check-out nach dem Frühstück, spätestens bis Mittag. Transfer zum Flughafen


Brothers ab/an Hurghada

Der „Nördliche Marinepark Brothers“ ist für Großfischliebhaber. Erleben Sie unvergessliche und beeindruckende Begegnungen in einer faszinierenden Unterwasserwelt. Hammer-, Fuchshai oder Longimanus  und andere Fische in den schillerndsten Farben sind bei den Brothers keine Seltenheit.

Diese Route eignet sich besonders für erfahrene Taucher mit ca. 50 Tauchgängen und AOWD oder OWD mit DeepDive Brevet.
Auf dieser Tour sind 15 – 18 Tauchgänge möglich

Tag 1:
Ankunft, Check-in, Abendessen, erste Nacht an Bord in der Marina
Tag 2:   
Abfahrt zwischen 6 – 9 Uhr, Checktauchgang und weitere 1-2 Tauchgänge, evtl. Nacht-TG. Nächtliche Überfahrt zu den Brothers
Tag 3–5: 
TG an den großen und kleinen Brothers. Nächtliche Überfahrt nach Safaga
Tag 6:   
TG in Safaga, Panorama Riff. Abu Kefan, evtl. Nacht-TG
Tag 7: 
TG in Küstennähe. Rückfahrt zum Hafen. Letzte Nacht an Bord in der Marina
Tag 8:   
Check-out nach dem Frühstück, spätestens bis Mittag. Transfer zum Flughafen


Brothers – Daedalus – Elphinstone ab/an Port Ghalib

Die „Marinepark North“ Tour ist für Großfischliebhaber gut geeignet. Erleben Sie unvergessliche und beeindruckende Begegnungen in einer faszinierenden Unterwasserwelt. Hammer-, Fuchshai oder Longimanus und andere Fische in den schillerndsten Farben sind hier anzutreffen.

Diese Route eignet sich besonders für erfahrene Taucher mit ca. 50 Tauchgängen und AOWD oder OWD mit Deep Dive Brevet.
Auf dieser Tour sind 15 – 18 Tauchgänge möglich.

Tag 1:   
Ankunft, Check-in, Abendessen, erste Nacht an Bord im Hafen
Tag 2: 
Abfahrt zwischen 6 – 9 Uhr, Checktauchgang und weitere 1-2 Tauchgänge, evtl. Nacht-TG. Nächtliche Überfahrt zu den Brothers
Tag 3–4: 
TG an den großen und kleinen Brothers. Nächtliche Überfahrt nach Daedalus
Tag 5-6:
TG in Daedalus. Überfahrt nach Elphinstone
Tag 7:  
TG in Elphinstone oder Küstennähe. Rückfahrt zum Hafen. Letzte Nacht an Bord im Hafen
Tag 8:  
Check-out nach dem Frühstück, spätestens bis Mittag. Transfer zum Flughafen