Tauchschiff Golden Dolphin 1 – Tauchsafarie Ägypten

Golden Dolphin 1

Ist das erste Boot der Golden Dolphin Safari World Flotte und fährt fast alle Routen im Roten Meer.

Tauchboot Golden Dolphin 1

Das Schiff

Die MY GOLDEN DOLPHIN 1 ist ein 34 m langes Holzschiff, welches im Jahr 2003 speziell für die Ansprüche von Tauchern gebaut und 2014 umgebaut wurde.

Termine und Preise

Touren

Welche Touren stehen zur Auswahl?

Alle Routen möglich. Spezielle Routen auf Anfrage.
Südtour (für Anfänger geeignet)
Nordtour ab Hurghada (für Wrack-Fans)
St. John’s (für Anfänger geeignet)
Brothers Islands (für Großfisch-Liebhaber)
Brothers-Elphinstone (für Großfisch-Liebhaber)
Brothers-Daedalus-Elphinstone (für Großfisch-Liebhaber)
ABU Fendera (kurz vor Sudan)
Rocky-Zabargad-St. Johns (Korallen und Haie)
The Best of the Red Sea (10- 14 Tage)
Great Island-Tour (14 Tage)

Ausstattung

Besonderer Wert wurde auf ein geräumiges Tauchdeck inklusive -plattform gelegt. Das Boot verfügt über 10 klimatisierte Kabinen mit Badezimmer (Dusche/WC) und Minibar und bietet insgesamt Platz für 20 Personen. Der große, klimatisierte Salon verfügt über TV/Video/DVD und Stereoanlage, um den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Die zwei gemütlichen Sonnendecks laden zum Relaxen und Sonnenbaden ein. Tauchexpeditionen im Roten Meer mit Comfort Class Service für die Gäste ist hier garantiert!

Tipp für Alleinreisende: Die Golden Dolphin 1 bietet die Bug-Kabinen zur Alleinnutzung ohne Aufpreis an.

Verpflegung

Im Salon der Golden Dolphin 1 werden ägyptische und europäische Speisen als Buffet serviert, das vom Koch über die Durchreiche jederzeit frisch aufgefüllt wird, sollte tatsächlich einmal etwas ausgehen. An Bord wird euch eine Nespresso-Kaffeemaschine kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Kapseln müsstet ihr allerdings selbst mitbringen.

Kabinen

6 Zweibettkabinen (Twin)
2 Bugkabinen zur Alleinnutzung ohne Aufpreis
2 Doppelbettkabinen (DB) auf dem Sonnendeck
Alle Kabinen sind klimatisiert, jede mit Minibar sowie eigenem Bad (Dusche/WC).

Deckplan

Kabinenplan Tauchboot Golden Dolphin 1

Im Preis

Inklusive

  • Transfers (ab/an Marsa Alam oder Hurghada)
  • Nächte, wie angegeben, in der halben DK
  • Vollpension, Trinkwasser vom Wasserspender, Tee, Nescafé, Softdrinks.
  • Diveguide(s)
  • 3-4 Tauchgänge täglich, 24 Std. vor Rückflug letzter Tauchgang.
  • 12l Tauchflaschen, Blei
  • Nitrox bis EAN 32 *
  • WLAN *
    *Bei Ausfall oder Störung kein Regressanspruch
  • Die erste bzw. letzte Nacht der Safaritour wird auf dem Boot im Hafen oder in einem 3-4* Hotel (auf HP-Basis) verbracht, wenn es der Terminplan des Bootes erfordert.

Zusätzliche Kabinen Infos:

  • Oberdeck Kabine ohne Aufpreis
  • Einzelkabine Bug ohne Aufpreis
  • Reguläre Kabine zur Einzelnutzung
    – Neben und Wintersaison 25%
    – Hochsaison 50%
  • Nicht-Taucher-Rabatt (Schnorchler) 25%

Exklusive

  • Flug (wenn nicht anders mit angegeben)
  • Reise-, Tauch-, Kranken-, etc. Versicherung
  • Visum: ca. 25 € ohne Tauchgenehmigungen
  • Gebühren & Rifftax & Tauchgenehmigung ohne Visum:
    – Südsafari oder St. Johns: 150 €
    – Nord Wrack oder Nord & Tiran: 150 €
    – Nord Wrack bis SS Turkia: 175 €
    – Marine Park Nord Brothers
    oder Wracks und Brothers: 150 €
    – Marine Park Nord B-D-E
    oder Marine Park Süd D-R-Z: 150 €
    – 10 Tagestour Red Sea: 225 €
    – Great Island Tour (2-wöchige Tour) 225 €
  • Trinkgeld
  • Treibstoffzuschlag: aktuell keiner (Bei starken Abweichungen des ägyptischen Dieselpreises kann ein Treibstoffzuschlag vor Ort verlangt werden)

Optionale Nebenkosten:

  • 15l Tauchflasche 30 € Wochenpauschale
  • Leihausrüstung
  • Alkoholische Getränke an Bord

Bezahlung an Bord:

Zahlung nur in Bar
(US Dollar, Euro, Ägyptische Pfund)

Tauchbereich

Die Golden Dolphin 1 bietet 12l-Tauchflaschen mit DIN-/INT-Adapter mit Pressluft oder Nitrox an. Eine 15l-Tauchflasche kann gegen Aufpreis bestellt werden. Auf dem Tauchdeck stehen die Flaschen aufgereiht nebeneinander. Das Jacket wird an die Flaschen montiert, der Neoprenanzug an die Trocknungsleine gehängt und der Rest der Ausrüstung in Kisten unter den Flaschen verstaut. Getaucht wird vom Boot (Tauchdeck) aus oder einem der Zodiac´s.
Getaucht wird im Buddy-System; hierbei bleibt es jedem Team selbst überlassen, ob es sich dem erfahrenen Diveguide anschließen oder die Tauchgebiete nach dem Briefing selbst erforschen möchte.

Mindestanforderung an Taucherfahrung/Tauchgängen der Teilnehmer

· mindestens 30 geloggte Tauchgänge müssen nachgewiesen werden können
· Für Safaris, die zu Marineparks gehen, müssen gemäß ägyptischem Gesetz mindestens 50 geloggte Tauchgänge nachgewiesen werden. Der letzte Tauchgang sollte nicht länger als ein Jahr zurückliegen.
· Bitte eine gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung, Passkopie, einen Nachweis einer gültigen Tauchversicherung, sowie eine Sicherheitsboje mitbringen.

Es bleibt freigestellt, Gästen, die diese Voraussetzungen nicht erfüllen oder über unzureichende Taucherfahrung verfügen, an bestimmten Plätzen (Strömung, Tiefe etc.) das Tauchen zu untersagen oder sie ganz von der Safari auszuschließen! Es kann dadurch auch zu einer Einschränkung bei den angelaufenen Tauchplätzen/Routing kommen.

Sonstiges

Technische Details

Baujahr: 2003 / 2007 generalüberholt / 2014 verlängert
Länge: 36 Meter
Breite: 7,5 Meter
Wasser: 15 t – 1 x Wasseraufbereitungsanlage
Motoren: 2 x 650 PS Cummins K19
Generatoren: 2 x 65kw (230 V)

Kommunikation/ Sicherheit
VHF, DSC (Bereich I), EPIRB, Satellitentelefon, WLAN
Sicherheit:
Rettungswesten und 2 Rettungsinseln, Sauerstoff und Erste Hilfe, Feuerlöscher sowie Feuer- und Rauchmelder in jeder Kabine sowie im Salon

Tauchbereich
Kompressoren: 2 Bauer Mariner
20x 12l-Aluminiumflaschen DIN/INT, 15 l Tanks (auf Anfrage!!)
2 Schlauchboote mit Außenmotor

Zusätzliche Informationen

Benötigte Dokumente

  • Gültiger Pass (mind. noch 6 Monate für EU-Bürger)
  • Rückflugticket
  • Visa (gültig für jedes Land auf ihrer Route inklusive Rückreise)

15l Tank kostenfrei für Stammgäste
 (ab der 3. Safari innerhalb der letzten 3 Jahre)

Das Team der Golden Dolphin I möchte nochmals darauf hinweisen:

  1. Bei Ausfall der Nitrox-Anlage (technische Gründe) besteht kein Regress-Anspruch
  2. Eine Nespresso Kaffeemaschine befindet sich mit an Bord: die Kapseln müssen selbst mitgebracht werden!

Check-In/-Out
Check-In: ca. 18:00 Uhr Anreisetag,
Check-Out: 10:00 Uhr am Abreisetag