Indonesien – Bali

Tauchsafari Indonesien und Bali – Übersicht Tauchschiffe und Reiseangebote

Genießen Sie bei Ihrer Tauchsafari in Bali ein berauschendes Unterwasser-Abenteuer mit einer faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt. Es erwarten Sie farbenprächtige Korallenriffe, anmutige Fischschwärme sowie Mantas, Haie und der ein oder andere Mondfisch. Gönnen Sie sich einen Tauchurlaub mit aufregenden Tierbeobachtungen und einer überwältigenden Landschaft – sowohl auf hoher See als auch am Festland. Unsere modernen Tauchboote führen Sie zu den schönsten Tauchspots rund um Bali und holen das Beste aus Ihrer Reise heraus. Denn eines können wir Ihnen garantieren: Haben Sie die Schönheit Indonesiens über wie unter Wasser erst erkannt, lässt es Sie nicht mehr so einfach los.

Tauchsafarischiff Adelaar

Die SY Adelaar ist eine schöne, holländische Segelyacht, die seit 15 Jahren das Gebiet um Bali und Komodo befährt. Mehrmals im Jahr werden Sonder – Touren nach Maumere Alor und Walhai Touren angeboten.

Safariboot Indo Siren

*** Neu im Programm *** Luxus, Komfort und Exklusivität: die Indo Siren für bis zu 18 Taucher. Zur Ausstattung zählen bspw. Bar und Kafeemaschine. Der Segelschoner bringt Sie u.a. nach Raja Ampat, Flores und Komodo. Rebreather tauglich.

Safariboot Mermaid 1

Die Mermaid 1 bietet u.a. ein großes Sonnendeck, einen gemütlichen Salon und ein E-6-Dia-Entwicklungslabor (vorbehaltlich Verfügbarkeit).  Elektronisch und sicherheitstechnisch ist sie auf dem aller neusten Stand. Sie ist verlässlicher Partner seit vielen Jahren mit vielen Wiederholern.

Tauchschiff Mermaid 2

Die Mermaid 2 wurde speziell für Taucher konzipiert und gebaut, bietet u.a. einen großen Salon mit TV/Video, ein weitläufiges Sonnendeck und ein E-6-Dialabor. Elektronisch und sicherheitstechnisch ist sie top modern. Rebreather gegen Voranmeldung.

Tauchen an den Korallenriffen Balis

Ohne Frage gehört Indonesien mitsamt seinen Küsten und Riffen rund um Bali zu den gefragtesten Taucherparadiesen. Der Grund dafür liegt in der ausgesprochen bunten Artenvielfalt. Zusammen mit West-Neuguinea und den Süd-Philippinen befinden sich rund um Bali die artenreichsten Rifflandschaften der ganzen Welt. Neben kleinen Krebsen und bunten Schnecken warten auf Sie Oktopusse, Rochen, Mantas und sogar Riffhaie. Nicht zu vergessen die unzähligen Fischarten, die in Form von Mandarinfischen, Papageien-, Kugel- und Kofferfischen oder als Drachenköpfe und Seepferdchen die Riffe Balis zu einem farbenprächtigen Spektakel und unvergesslichen Tauch-Abenteuer werden lassen.

Entdecken Sie die Unterwasserwelt des Komodo Nationalpark

Planen Sie eine Tauchsafari in Indonesien, darf der Komodo-Nationalpark auf keiner Reiseroute fehlen. Schon allein ein Ausflug an Land dürfte Ihnen einzigartige Eindrücke und fantastische Fotomotive bescheren. Doch das ist kein Vergleich zu der maritimen Schönheit, die sich vor den Küsten der Insel offenbart. Unsere Bali-Tauchschiffe bringen Sie zu den schönsten Tauchspots rund um den Komdonationalpark und ermöglichen Ihnen, Seite an Seite mit Mantas, Mondfischen und Schildkröten durch das Wasser zu schweben. Für die richtige Kulisse sorgen die imposanten und mit Korallen bewachsenen Steilwände. Einen Tauchausflug wie diesen dürfen Sie sich bei einer Indonesien-Reise keinesfalls entgehen lassen.

Das Tauchgebiet Raja Ampat – Hotspot mit über 600 Korallenarten

Indonesien bietet mit seinem ganzjährig zwischen 26°C und 29°C warmen Wasser die idealen Bedingungen für atemberaubende Korallenlandschaften. Während einer Indonesien Tauchsafari haben Sie daher die Chance, das Gebiet Raja Ampat mitsamt den Inseln Waigo, Batana, Salawati und Misool kennenzulernen. Bei jedem Tauchgang werden Sie unzählige Raub- und Schwarmfische zu Gesicht bekommen, die sich grazil durch die empfindlichen Stein- und Weichkorallen bewegen. Mit etwas Glück erleben Sie einen schwarzen Riffmanta, wie er sanft durchs Wasser gleitet und sich dabei von Putzerfischen reinigen lässt. Doch auch wenn der Riesenrochen während Ihres Tauchgangs fern bleibt, so warten immer noch paradiesisch bunte Fische sowie eine ausgeprägte Fauna darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Erlebe Artenvielfalt bei einem Tauchgang auf Flores

Es gibt nur wenige Tauchplätze auf der Erde, die mit den überwältigenden Unterwasserlandschaften von Bali mithalten können. Daher sollten Sie Ihren Urlaub in Indonesien nutzen, um mit einer Tauchsafari so viele Hotspots wie möglich anzulaufen. Einer davon ist Flores; eine kleine unberührte Meerwelt, die tausende Fisch- und Korallenarten beheimatet. Besuchen Sie die Küsten der Insel mit einem unserer Bali-Tauchschiffe, wenn Sie Wert auf eine atemberaubende Unterwasserwelt legen, die noch weitgehend unberührt und fern der Touristenströme liegt. Auch die faszinierenden Felsformationen, die durch vorhergehende Vulkanausbrüche und Erdbeben zustande kamen, tragen zum besonderen Charme von Flores bei.

Tauchen an der Küste von Sorong

Ein überaus beliebter Dreh- und Angelpunkt für Taucher ist die indonesische Küstenstadt Sorong. Von hier aus gelangen Sie nicht nur mit einem Tauchboot zu den faszinierenden Inseln von Raja Ampat. Auch die eigene Küste der Stadt in West-Neuguinea laden Tauchreisende ein, auf Entdeckungstour unter Wasser zu gehen. Freuen Sie sich auf korallenbewachsene Riffs nahe der Küste, die mit ihrem Fischreichtum für erinnerungswürdige Tauchgänge sorgen. Ideal ist Sorong auch für Schnorchler, die ebenfalls einen fantastischen Einblick in die tropische Unterwasserwelt von Ost-Indonesien erhalten möchten.

Erlebnis-Tauchen am Riff von Sangeang

Abenteurer, die bei ihren Tauchtouren auf der Suche nach dem gewissen Etwas sind, dürften sich rund um die Vulkaninsel Sangeang bestens aufgehoben fühlen. Der immer noch aktive Vulkan sorgt mit mit seinem schwarzen Sand für einen spektakulären Kontrast zu den angrenzenden Riffen und bunten Korallen. Besonders Makrotauchgänger werden von den seltenen Spezies, die sich hier ebenfalls aufhalten, begeistert sein. Vor kristallklarem Wasser lassen sich auf diese Weise einzigartige Naturaufnahmen von großen Schwärmen, pulsierenden Korallen und Schwämmen sowie bunten Nacktschnecken und Seepferdchen entlang der Riffwände anfertigen.

Preise und Kosten für eine Tauchsafari in Indonesien

Auf modernen Tauchschiffen mit komfortablen Suiten gelangen Sie innerhalb kurzer Zeit zu den schönsten Tauchregionen rund um Bali und die Komodoinseln. Genauere Details zu den einzelnen Tauchsafaris in Indonesien entnehmen Sie bitte den Angaben der jeweiligen Tauchboote. In den dargestellten Angeboten sind die Kosten für die Übernachtung, Verpflegung, das Tauchen selbst und den Flug in der Regel im Preis inbegriffen. Bei Fragen zum Tauchen in Bali mit Tauchschiff können Sie uns natürlich jederzeit kontaktieren.

Solltet Ihr Fragen haben oder Beratung wünschen zu den Indonesien- Bali Safarischiffen, zögert nicht, uns zu kontaktieren. Erreichen könnte Ihr uns per Telefon unter der 0049 (0) 9129 3837, oder per E-Mail an info@tauch-safai.de.