Tauchschiff Horizon III – Tauchsafari Malediven

Horizon III

Die Horizon III ist eine sportliche, moderne Motoryacht und entspricht allen Anforderungen, um einen perfekten Turn auf einem wunderschönen Schiff zu erleben.

Tauchsafarischiff Horizon 3 Malediven

Das Schiff

2014 wurde die Crew mit den „Maldives Boating Awards“ als „Beste Crew“ ausgezeichnet- ein Titel, der verpflichtet. Aber auch nicht-tauchende Gäste werden sich auf der Horizon III herrlich erholen und komfortabel und luxuriös die Malediven bereisen.

Die Horizon III wurde 2009 auf den Malediven im Noonu Atoll gebaut. Der Rumpf der Horizon III besteht aus Fiberglas, der restliche Bau ist aus Holz.

Bei der Planung haben Lisa & Hervé, die beiden Betreiber der Horizon III, viel Wert auf Geräumigkeit, Licht, Funktionalität und viele Open-Air Zonen gelegt. Um der Natur nah zu sein, wurden viele offene Zonen gestaltet. Auch bei Wind oder Regen findet man gemütliche Sitzplätze im Freien und bei Sonne bietet das Schiff viele Schattenplätze. Liegestühle, Sessel und Matten sind zahlreich vorhanden. Das Schiff besticht des Weiteren durch seine hellen und großzügigen Innenbereiche. Die Gästekabinen wie auch der Salon und das Restaurant sind luftig und einladend.

Die Schiffs-Bar enthält nebst Softdrinks und einer Nespresso-Kaffeemaschine auch diverse Cocktails, Weine, Biere, Whisky, Bacardi, Campari, Gin und andere alkoholische Getränke.

Auf dem Hauptdeck hat jeder Taucher seine eigene Ladestation für Kameras und Lampen. Adapter stehen für 2-polige Stecker bereit. Der großzügige, helle Salon ist mit einer Bibliothek und einem Flachbildschirm mit DVD-Player ausgestattet. Eine Massage oder ein Bad im Jacuzzi (Oberdeck) verschönern die Tauchpausen.

Termine und Preise

Check-In/ Check-Out

Check-In auf der Yacht: 12 Uhr

Check-Out: 7 Uhr

Ausstattung

Außenbereiche

4 Sonnendecks, großer überdachter Tisch, Sitzzonen, pro Gast ein Liegestuhl, Jacuzzi, Plattform mit Süßwasser-Duschen. Die Terrassen bieten viel Sonnenschutz.

Innenbereich

Helles Restaurant, Esstische, großer Salon mit Bibliothek, TV, DVD, Bar, pro Gast ein Staufach/Ladestation für Lampen, Batterien, Kameras und für persönliche Gegenstände, Gästetoilette.

Verpflegung

Vollverpflegung mit 3 Mahlzeiten pro Tag, inklusive Wasser, Kaffee und Tee  (unbegrenzt) und 1,5 L Mineralwasser pro Tag und Person

Dienstleistungen/ Entertainment

  • Schnorcheln
  • Rundfahrten
  • Insel-Hopping (wenn das Wetter mitspielt)
  • Sandbank-Ausflug
  • BBQ (5 USD pro Person, wenn das Wetter mitspielt)

Kabinen

Zu den 8 Doppelkabinen mit Doppelbett oder je 2 Einzelbetten gehören 2 Deluxe Kabinen auf dem Oberdeck mit großen Panoramafenstern, die gegen einen Aufpreis zu buchen sind. Auf dem Hauptdeck befindet sich eine geräumige Einzelkabine, ebenfalls mit großen Fenstern versehen. Alle Gästekabinen sind mit selbst-regulierbarer Klimaanlage ausgestattet. Jede Kabine verfügt über ein separates Badezimmer mit Toilette, Waschbecken und Duschkabine. Warmes und kaltes Wasser ist immer verfügbar. Die Handtücher werden regelmäßig gewechselt.

Deckplan

Deckplan Schiffslayout Safarischiff Horizon 3

Im Preis

Inklusive

  • Flughafentransfer ?
  • Übernachtung in halber gebuchter Kabine
  • Vollpension (Buffet, Wasser, Tee, Nescafe, Snacks)
  • 2-3 Tauchgänge pro Tauchtag
    (inkl. Tauchflasche, Blei und Tauchguide)
  • Alle Inselbesuche (wenn in Tour enthalten)
  • GST (Äquivalent zur MwSt.)

Exklusive

  • Flüge (wenn nicht anders mit angegeben)
  • Tauchgenehmigung (je nach Tour)
  • Umweltsteuer (6 USD pro Tag und Person, vor Ort zu zahlen)
  • Visum aktuell ?? p. P.
  • Dieselzuschlag?

Optional

Tauchbereich

  • Nitrox
  • Tauch-Leihequipment (Voranmeldung nötig)
  • Tauchkurse (auf Anfrage und Voranmeldung)
  • Leihequipment (auf Anfrage)
  • Tigerhai-Tauchgang: in bar vor Ort zu zahlen

Sonstiges

  • WLAN
  • Alkoholische Getränke
  • Softdrinks ?
  • Kaffee ?
  • Trinkgelder

Weitere Informationen

Flughafentransfer

Gäste werden am Flughafen um 11:30 Uhr von der Horizon 3-Crew am Flughafen abgeholt. Schaut nach einem „HORIZON – 3 SIGN BOARD“.

Wer verspätet ankommt, muss ein Speedboat mieten, um zur Yacht zu kommen.

Kabinen-Optionen

Einzelkabinen-Zuschlag

Zahlungsmittel

  • Bar in USD und Euro
  • Kreditkarten werden akzeptiert (Servicegebühr von 3,5 %)

Leihequipment, Alkoholische Getränke, Speedboat-Gebühren (650 USD) für verspätetes Ankommen und weitere Dienstleistungen, die nicht im Safaripreis enthalten sind, müssen an Bord gezahlt werden.

Weitere Infos kommen noch

Dieselzuschlag

Toggle content goes here, click edit button to change this text.

Equipment

Tanks (Flaschenvarianten)

Leih-Equipment: Preisliste auf Anfrage

Nitrox

Toggle content goes here, click edit button to change this text.

Nicht-Taucher (Schnorchler)

Toggle content goes here, click edit button to change this text.

Tauchgenehmigung

Toggle content goes here, click edit button to change this text.

WLAN

Toggle content goes here, click edit button to change this text.

Preis-Zusatzinformationen

  • Nicht-Taucher-Rabatt: 15 USD pro Person und Nacht
  • 5 % Frühbucher-Rabatt (bei 180 Tagen vor der Anreise)
  • Wiederholer-Rabatt: 5 % Rabatt bei wiederholter Buchung
  • Umweltsteuer: 6 USD pro Person und Nacht
  • Servicesteuer: 10 % in den Preisen enthalten
  • Gruppenrabatte:
    • 5er Gruppe in Standardkabinen + 1 frei = 6 Gäste
    • 11er Gruppe in Standardkabinen + 2 frei= 13 Gäste
    • Halbcharter beinhaltet eine Deluxe-Kabine mit Aufpreis
    • 19er Gruppe+ 5 frei= 24 Gäste
    • Vollcharter beinhaltet 3 Deluxe-Kabinen
  • Kinder (bei mit Eltern geteilter Kabine, gilt nicht für Sonderangebote:
    • 0-2 Jahre: frei
    • 3-12 Jahre: 50 % vom Safaripreis
    • ab 13 Jahren: voller Safaripreis

Tauchbereich

Zur Horizon lll gehört eines der schönsten und komfortabelsten Tauchdhoni auf den Malediven und ein weiteres kleines Beiboot (Dinghi). Auf dem Dhoni werden die gesamten Tauchausrüstungen, die Membran-Nitroxanlage und die 3 Luftkompressoren untergebracht. Zum Füllen der Tanks entfernt sich das Dhoni jeweils vom Hauptschiff. Auf dem Dhoni befinden sich eine Gästetoilette und 2 Süßwasser-Duschen. Das Sonnendeck ist teilweise überdacht. Das Dhoni erlaubt Tauchplätze und Walhaispots präzise anzufahren.

Mit dem Beiboot werden Gäste zu externen Schnorchel-Plätzen gefahren oder man bringt Sie an einsame Strände auf unbewohnte Inseln.

Auf jeder Tour sind 4 erfahrene Tauch-Crewmitglieder dabei (Instructors und Dive Masters). Diese garantieren Tauchgänge von hoher Qualität bei gleichzeitigem Fokus auf die Sicherheit der Gäste. Die Tauchgänge sind organisiert unter Berücksichtigung des Wetters, der Strömung,  der Gezeiten und der Jahreszeit.

Logbuch, Zertifizierung und ärtzliches Attest (nicht älter als 1 Jahr) müssen vor dem ersten Tauchgang vorgezeigt werden. Tauchcomputer und Oberflächenbojen sind ein Muss.

Jegliche gewünschte Tauchkurse benötigen eine Anfrage und Anmeldung vor Reiseantritt.

Sämtliche gewünschte Tauchausrüstung zum Leihen muss vor Reiseantritt mit der gewünschten Größe angefragt und angemeldet werden.

Sonstiges

Technische Details

Baujahr: 2009 (Werft Velidhoo, Noonu Atoll, Malediven)
Länge: 35 m
Breite: 9 m
Elektrizität: 60Kw x 2 Generatoren «sound silence»
2 Motoren: à 360 PS, Daewoo
Geschwindigkeit: 10 – 12 knoten
2 Entsalzungsanlagen: 5 Tonnen Frischwasserzubereitung in 24 Stunden

Schiffscrew
Total 16: Kapitän, Assistant Kapitän, 2 Köche, 2 Roomboys, Waiter, Barman, Elektriker, Therapeut/Masseur (Ayurveda) und Helfer

Tauchcrew
Total 4-5
Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch
Maximale Gästekapazität: 21

Ausstattung:
Kabinen: 1 Einzelkabine Hauptdeck, 8 Doppelkabinen Unterdeck, jeweils mit Doppel- oder Einzelbetten, 2 Deluxe Kabinen Oberdeck, mit Doppelbett 220/160, alle mit Klimaanlage und WC/Dusche, Warm- und Kaltwasser
2 Klimaanlagen
2 Duschen, Toilette für Gäste
Sonnendeck

Nautik/ Kommunikation/ Sicherheit:
CB Set, GPS, Tiefenmesser Sonar und Mobiltelefon
Schwimmwesten, GPS, Feuermelder, Feuerlöschgeräte, Medic First Aid Koffer, medizinischer Sauerstoff, Atemgeräte, Rettungsboote (Tauchdhoni und Beiboot), aktuelle Notfallpläne mit Airtaxi oder Speedboat. Die Tauchcrew ist ausgebildet in Erster Hilfe. Das Schiff wird 24 Std überwacht.

Spezifikation Tauchdhoni und Tauchen:
Baujahr: 2007
Länge: 17m
Breite: 5m
Geschwindigkeit: 15 Knoten
Motor: 1 Motor à 285 PS
Luftkompressoren: Total 3 Anlagen. 2 Bauer Mariner 200 und 1 Bauer Mariner 320-B
Crew Tauchdhoni: Total 3
Kapitän, 2 Helfer (ausgebildet in medizinischer Erster Hilfe und Advanced Taucher)
Nitroxanlage: Lenhardt & Wagner Membrananlage
Flaschen: 26x 11 liter Aluflaschen (neutral), 8x 14 Liter Aluflaschen (neutral)
Workshop mit Ersatzteilen und Ersatzausrüstung

Zusätzliche Informationen

Benötigte Dokumente

  • Gültiger Pass (mind. noch 6 Monate für EU-Bürger)
  • Rückflugticket
  • Visa (gültig für jedes Land auf ihrer Route inklusive Rückreise)